Datum merken! Freitag, 8. Dezember 2017: Sparkle of Heimatlieder

Legendäre Jahresabschlussfeier der Heimatlieder aus Deutschland

Liebe Freunde der Heimatlieder aus Deutschland! Malt euch schon mal den Freitag, 8. Dezember 2017 in den Kalender, denn was zuerst drinsteht, kann auch nicht mehr verdrängt werden von Weihnachtsmarktgängen mit dem Fußballverein oder der Yogagruppe, stressvollen Adventsshopping oder Weihnachtsfeiern von der Firma! Kommt lieber zu uns und feiert mit uns!

Die Jahresabsschlussfeier der Heimatlieder-Allstars in der Berliner ufaFabrik hat ja schon längst Kultstatus. Auf der für das große Ensemble eher kleinen Bühne tummeln sich wie immer um die 20 Künstler und singen ihre eingewanderte Folklore. Wer schon einmal dabei war kommt sowieso wieder ... und wer nicht kommt, verpasst was. Das knapp 100minütige Programm mit Heimatliedern aus der Mitte Berlins und vier Kontinenten strotzt vor Leidenschaft. Musik zwischen Havanna und Hanoi, zwischen Douala und Dnjepropetrowsk, made in Germany. Und das alles wie immer nicht nur zum Hören sondern auch zum Sehen und Mitfeiern. Nach dem Konzert ist vor dem Konzert. und es geht wie ihr uns kennt sofort weiter mit der After Show Party, die in der Regel Tanzwut auslöst. Die Künstler sind dann auch alle anwesend, können gefragt werden oder Obertonmusik vormachen, Instrumente zeigen und so. Kommempfehlung!

Nach dem gefeierten Auftritt des Heimatlieder aus Deutschland-Orchesters im Hebbel am Ufer (HAU) mit experimentellen Interpretationen deutscher Minimalmusik aus der 70ern ("Ein Traum von Weltmusik") geht es wieder zurück zu den Wurzeln. Heimspiel. Mit dabei wie immer das Trio Fado mit seinen melancholischen aber auch schmissigen Fado-Interpretationen, die Kubaner um Rafael Martinez, endlich mal wieder die Klapa Berlin, Lava und Bashar mit syrischen Liedern, die Caravane du Maghreb oder auch die goldenen Stimmen der Familie Stupar mit der mitreißenden Sandra Stupar vorneweg. Mehr Infos auf der Website der ufaFabrik und bald auch bei uns! 13.07.17

"Der witzigste Stockhausen jemals"

(30.06.2017) Ein Traum von Weltmusik-Premiere öffnet ganz neue Dimensionen
mehr

Ein Traum von Weltmusik (Update)

(22.06.2017) Hier noch mehr Wissenswertes aus den Medien über das Mini-Festival im Berliner HAU
mehr

Karten fürs HAU zu gewinnen

(17.06.2017) Ein Traum von Weltmusik am 23. und 24. Juni in Berlin für umme!
mehr

Ein Traum von Weltmusik

(17.05.2017) Blick in den Proberaum
mehr

Ein Traum von Weltmusik im Berliner HAU 1

(11.05.2017) Musiker aus dem Heimatlieder-Ensemble spielen Werke von Stockhausen, Otte, ten Holt und von Zieritz
mehr

Rest in Peace, James

(23.03.2017) Unser Freund, Fan und Übersetzer James Stratton ist gestorben
mehr

Vogelmixe-Albumcover in der Galerie c/o Berlin!

(18.02.2017) Ausstellung "Total Records – Vinyl & Fotografie" noch bis zum 23. April im Amerika-Haus in...
mehr

Heimatlieder mal ganz mittendrin

(31.01.2017) Völlig neues Bühnengefühl beim Neujahrsempfang der Robert Bosch Stiftung in Berlin
mehr