Hallo, Augsburg !

Vorab-CD-Präsentation am Samstag, 25. Juli 2015 im Wald oder im Club

Parkhäusl oder City Club - das entscheidet morgen Abend (Samstag, 25. Juli) das Wetter. Das Programm steht dagegen schon fest - aber ihr wisst ja: Überraschungen sind bei uns niemals auszuschließen! Um 20 Uhr stellen wir dem Publikum, an das wir seit unserem Auftritt vor fast genau einem Jahr im Theater Augsburg mit großen Gefühlen denken, unsere neue CD vor. Sie heißt schlicht "Berlin/Augsburg", und der Name ist Programm (siehe Artikel "Die neue CD"). Übrigens supertoll gestaltet von Sofarobotnik. Im Handel gibt es die CD ab dem 9. Oktober.

Das Album wurde übrigens in Augsburg von Girisha Fernando produziert. Im Anschluss an das Live-Konzert gibt die großartige Gudrun Gut einen Eindruck, wie die Remix-Platte sich anhören könnte - denn Gudrun wird sämtliche Tracks remixen, und wir sind alle schon außerordentlich gespannt! Ihren unvergleichlichen Klapa-Blüten-Remix könnt ihr euch samt Original hier anhören. Auf der Bühne seht ihr: La Caravane du Maghreb, Rafyel y Pedro y Riccardo, Meşk, Heide, Ensemble Orfei, das Trio Fado und Njamy Sitson. Alle Künstler sind aus Berlin oder Augsburg.

Also: Um 20 Uhr geht es los - entweder im schmucken Parkhäusl mit dem Slogan "waldverliebt seit 1914" (das gefällt uns!) oder im legendären City Club. Zur Lektüre empfehlen wir euch den Artikel von Miriam Zissler in der Augsburger Allgemeinen: "Wer heute in Städten nach Volksmusik sucht, macht jenseits des deutschen Liedguts erstaunliche Entdeckungen".

Veranstaltung teilen? Klar, hier!

Das große Zugvogelmusik-Kreuzworträtsel

(22.08.2017) Verkürzt euch die Zeit mit Rätselraten
mehr

Jetzt aber schnell

(20.08.2017) Nur noch wenige Karten für Zugvogelmusik verfügbar
mehr

Zugvogelmusik

(13.07.2017) Heimatlieder jetzt mit Liedern aus den Ländern von Zugvögeln – mehr Infos links: Zugvogelmusik
mehr

Datum merken! Freitag, 8. Dezember 2017: Sparkle of Heimatlieder

(13.07.2017) Legendäre Jahresabschlussfeier der Heimatlieder aus Deutschland
mehr

"Der witzigste Stockhausen jemals"

(30.06.2017) Ein Traum von Weltmusik-Premiere öffnet ganz neue Dimensionen
mehr

Ein Traum von Weltmusik (Update)

(22.06.2017) Hier noch mehr Wissenswertes aus den Medien über das Mini-Festival im Berliner HAU
mehr

Karten fürs HAU zu gewinnen

(17.06.2017) Ein Traum von Weltmusik am 23. und 24. Juni in Berlin für umme!
mehr