Aufregendes Canto Ostinato

Das Canto Ostinato von Simeon ten Holt, gespielt vom kleinen Heimatlieder aus Deutschland-Ensemble

 

Nun ist es endlich soweit. Das überragend schwingende und groovende Canto Ostinato, gespielt vom kleinen Heimatlieder aus Deutschland-Ensemble ist nichts anderes als eine Sensation und völlig neue Interpretation dieses Minimal-Meisterwerks von Simeon ten Holt. Zu Sehen und zu Hören hier. 

Premiere: Minimal Utopia Orkestra im Radialsystem

(30.01.2020) Am 18. Februar zeigt das Orkestra eine eigene Utopie von Minimal
mehr

Gefeiertes Gastspiel im Hamburger Thalia Theater

(28.01.2020) Zugvogelmusik bei den Lessingtagen 2020 – "Ein Geniestreich"
mehr

Zugvogelmusik Gastspiel im Thalia Theater Hamburg

(10.01.2020) Noch Restkarten!!! Am 27. Januar mit Musik aus Wales, Estland, Kamerun, Maghreb, Spanien, Kongo,...
mehr

CD "Heimatlieder aus Deutschland FUNKeln" in der Presse

(22.12.2019) Neue Hörregionen zwischen Ethno-Sounds und Elektronikklängen.
mehr

Zugvogelmusik 2019 riss die Ostfriesen von den Sitzen

(27.10.2019) Standing Ovations beim Konzert im Neuen Theater Emden
mehr

"Dies hier fördern wir aus Überzeugung"

(08.09.2019) Vorstand der Ostfriesischen Volksbank überreichte 10.000-Euro-Scheck für das Zugvogelmusik-Konzert
mehr

Große Begeisterung für Mini-Set der Heimatlieder

(30.06.2019) Kubanisch-vietnamesische Musik beim Kongress "Kultur. Macht. Heimaten" in Berlin
mehr

Zugvogelmusik 2019 in Ostfriesland

(27.06.2019) Große Show am 13. September im Neuen Theater Emden
mehr