Sparkle of Heimatlieder

Noch mehr Lieder, noch mehr Fusionen, noch mehr Überraschungen in der fast ausverkauften ufaFabrik

Getreu unserem Motto "Kein Konzert ist wie das andere" haben am 8.Dezember selbst routinierte Heimatabend-Besucher wieder viel zu Staunen gehabt. Wir selbst aber auch! In der fast ausverkauften Berliner ufaFabrik zeigte das Heimatlieder-Allstars-Orchester fast zwei Stunden lang, was in den letzten Jahren aus den vielen einzeln entstandenen Fusionen geworden ist: ein riesiges buntes Spekakel, viele neue Lieder! Vietnamesische Monochord traf auf marokkanische Kolklore, kubanischer Son auf serbische Backvocals, und Franz Schuberts Winterreise ging wiederum auch nach Kuba. Musik zwischen Havanna und Saigon, zwischen Douala und Dnjepropetrowsk, zwischen Berlin, Wien und Porto, zwischen Constantine und Casablanca – das alles made in Germany. Das Publikum applaudierte tosend und feierte mit den Heimatlieder Allstars noch auf der Aftershow Party im Foyer weiter. Fotos in unserem Heimatlieder-Fotoalbum und auf Facebook (öffentlich).

Playlist

"Lila" (Orchester + La Caravane du Maghreb); "Spinnrad" (Soogi Kang), Arirang (Soogi Kang + Daniel Pircher, Benjamin Walbrodt); "Time of the Gypsies" und "Zaigrale" (Sandra Stupar, Katarina Stupar, Teodora Stupar, Kristina Gacic + Orchester); "Lagrima" und "Saudade" (António de Brito + Orchestermusiker); "Barco Negro" (Maria Carvalho + Orchester); "Jesu meine Zuversicht" von Johann Sebastian Bach (Njamy Sitson); "Sangolo" (Njamy Sitson + Orchester + Publikum); "Gute Nacht" von Franz Schubert (Franziska Bopp + Orchester); "Komm einmal noch" von Grete von Zieritz (Sandra, Katarina und Teodora Stupar + Orchester); "Russische Merengue" und "Nev Trub" (Polynushka + Orchester); "Hesna" (La Caravane du Maghreb + Orchestermusiker); "Geometria" (Daniel Pircher + Orchestermusiker); "Vietnam" (Phương Đào und Mitglieder des Quan họ Chors); "Cha-cha-cha" y "Rumba" (Rafael Martinez y Pedro Abréu y musicantes del Heimatlieder orquestra)

Danke !

Wir bedanken uns bei den Jungs von der Technik, vom Licht, bei den Jungs und Mädels im Foyer (auch fürs Aufbauen vom Plattentisch), und überhaupt bei der ganzen ufaFamily für ALLES ! Ihr seid toll. Bis zum nächsten Jahr! 

(09.12.17) Foto: Melanie Stegemann

 

 

Premiere: Minimal Utopia Orkestra im Radialsystem

(30.01.2020) Am 18. Februar zeigt das Orkestra eine eigene Utopie von Minimal
mehr

Gefeiertes Gastspiel im Hamburger Thalia Theater

(28.01.2020) Zugvogelmusik bei den Lessingtagen 2020 – "Ein Geniestreich"
mehr

Zugvogelmusik Gastspiel im Thalia Theater Hamburg

(10.01.2020) Noch Restkarten!!! Am 27. Januar mit Musik aus Wales, Estland, Kamerun, Maghreb, Spanien, Kongo,...
mehr

CD "Heimatlieder aus Deutschland FUNKeln" in der Presse

(22.12.2019) Neue Hörregionen zwischen Ethno-Sounds und Elektronikklängen.
mehr

Zugvogelmusik 2019 riss die Ostfriesen von den Sitzen

(27.10.2019) Standing Ovations beim Konzert im Neuen Theater Emden
mehr

"Dies hier fördern wir aus Überzeugung"

(08.09.2019) Vorstand der Ostfriesischen Volksbank überreichte 10.000-Euro-Scheck für das Zugvogelmusik-Konzert
mehr

Große Begeisterung für Mini-Set der Heimatlieder

(30.06.2019) Kubanisch-vietnamesische Musik beim Kongress "Kultur. Macht. Heimaten" in Berlin
mehr

Zugvogelmusik 2019 in Ostfriesland

(27.06.2019) Große Show am 13. September im Neuen Theater Emden
mehr