Unser zweites Heimatlieder-Album ist draußen

Heute erscheint "Heimatlieder aus Deutschland Vol. 2 Berlin/Augsburg"

Auch der zweite ist ein großer Wurf. Produziert und gemischt im Offshore Studio 7 in Augsburg, erscheint heute das Album Heimatlieder aus Deutschland - Berlin/Augsburg. Entstanden ist es zusammen mit dem Friedensbüro Augsburg, das uns nach unserem begeisternden Auftritt im Juli 2014 im Theater Augsburg eingeladen hatte, dieses Gemeinschaftsprojekt zusammen mit Augsburger Künstlern neu aufzulegen. Gesagt, getan! Produziert wurde es in Augsburg von und mit Girisha Fernando. Danke vor allem an Girisha, Mona Rother und die gesamte Mannschaft vom Friedensbüro Augsburg.


Wie bei unserem ersten Album wird es auch eine Remix-DC geben - diesmal aber nicht von 13 Remixern sondern von nur einer: DJ Gudrun Gut. Auf unserer ersten Remix CD New German Ethnic Music hat sie den Klapa Blüten Remix von "Krojden Kroz Pasike" beigesteuert. Gudrun ist schon fleißig dabei und mixt, was das Zeug hält, mit großer Leidenschaft und Freude. Es ist und bleibt und wird sehr spannend! Wir geben zu, wir sind schon etwas aufgeregt deswegen. Aber ... erst einmal können wir alle uns ja riesig über unser nagelneues Album freuen. Es gibt schon Kritiken, zum Beispiel von Jazzthing und im Deutschlandradio Kultur

Zu hören sind Berliner und Augsburger Künstler*innen, die sich damals zum ersten Mal auf der Bühne begegnet sind. Anders als beim ersten Mal kennen sich die Künstler dieses Mal, spielen auch schon miteinander und zeigen, was längst auch zusammengehört. Zu hören sind Lieder von den Berliner Musikern Trio Fado (portugiesischer Fado), Klapa Berlin (dalmatinische Klapa Musik), La Caravane du Maghreb (marokkanisch-algerische Volkslieder, Gnawa) und Ricardo y Rafael y Pedro (kubanischer Son). Außerdem, aus Augsburg: Grup Mesk (alevitische Volksmusik), Ensemble Orfei (bulgarische Volkslieder), Njamy Sitson Duo (kamerunische Bamileke Musik) und Heide (siebenbürgische Volkslieder).

Im August haben wir das Album im Augsburger Siebentischpark unter freiem Himmel in einer kleinen Preview vorgestellt, und nun ist es offiziell und draußen, und wir freuen uns sehr. Danke an alle Künstlerinnen und Künstler, und dir, liebe Gudrun Gut, weiter viel Spaß beim Remixen!

 

 

Ein Traum von Weltmusik (Update)

(22.06.2017) Hier noch mehr Wissenswertes aus den Medien über das Mini-Festival im Berliner HAU
mehr

Karten fürs HAU zu gewinnen

(17.06.2017) Ein Traum von Weltmusik am 23. und 24. Juni in Berlin für umme!
mehr

Ein Traum von Weltmusik

(17.05.2017) Blick in den Proberaum
mehr

Ein Traum von Weltmusik im Berliner HAU 1

(11.05.2017) Musiker aus dem Heimatlieder-Ensemble spielen Werke von Stockhausen, Otte, ten Holt und von Zieritz
mehr

Rest in Peace, James

(23.03.2017) Unser Freund, Fan und Übersetzer James Stratton ist gestorben
mehr

Vogelmixe-Albumcover in der Galerie c/o Berlin!

(18.02.2017) Ausstellung "Total Records – Vinyl & Fotografie" noch bis zum 23. April im Amerika-Haus in...
mehr

Heimatlieder mal ganz mittendrin

(31.01.2017) Völlig neues Bühnengefühl beim Neujahrsempfang der Robert Bosch Stiftung in Berlin
mehr

Was für ein Jahresabschluss

(10.12.2016) Heimatlieder AllStars rockten die Bühne der ufaFabrik und feierten ausgelassen mit dem Publikum
mehr