Von Backnang nach Bắc Ninh

Standing Ovations im komplett ausverkauften Theaterhaus Stuttgart

Unser Ausflug nach Stuttgart war von vorne bis hinten ein Riesenvergnügen. Das Größte war natürlich der Auftritt im Theaterhaus Stuttgart vor ausverkauftem Haus und total begeistertem Publikum. Dazu haben auch die neuen Chöre aus Stuttgart beigetragen: Der chinesische Chor SinoPhonia sang Lieder aus China, Usbekistan und von den Uiguren, das griechische Ensemble Irida trat mit mündlich überlieferten uralten Liedern auf, und der Koreanische Chor Stuttgart zeigte, dass es wirklich unendlich viele Möglichkeiten gibt, die heimliche Hymne Koreas, Arirang zu interpretieren. Dazu kamen aus dem festen Heimatlieder-Ensemble die Ethnogruppe Gora mit serbischem Ethnogesang, La Caravane du Maghreb mit marokkanischer Gnawa-Musik und arabisch-andalusischer Folkmusik, der Quan họ Chor mit vietnamesischem Wechselgesang, und natürlich Ricardo, Rafael y Pedro mit kubanischem Son. Ganz neu dabei (und neu in Deutschland) sind Bashar & Lava aus Syrien, die auf der Bühne von Redha an der Darbouka begleitet wurden, eine Idee, die auf der Busfahrt entstand und ein voller Erfolg war. Überhaupt war das Stuttgarter Publikum sehr klasse – es wurde immer wieder minutenlang applaudiert, und zum Schluss gab es Standing Ovations, Mitsingen und Mittanzen. Ein großartiger Abend für alle; und wie jedes Heimatlieder-Konzert einzigartig (alle Lieder unten).

Auf der Hinfahrt wurde das schwäbische Örtchen Stock, kurz hinter Backnang, bei einer Zwangspause wegen Autobahnvollsperrung zu einem vietnamesischen Mittagstraum (Foto oben). Unser Stopp dort auf einer saftigen grünen Wiese mit Löwenzahn, Gänseblümchen, Klee und allem drum und dran wurde der Drehort für ein spontanes, fröhliches Liedersingen. Dabei haben wir gleich ein Video zu unserem vietnamesischen Lieblingslied "Mittagstraum" gedreht. Der deutsche Heimatfilm kann einpacken! Fotos gibt es hier.

Wir bedanken uns beim Deutschen Chorverband, und speziell bei Moritz Puschke für die Einladung, beim Deutschen Chorfest aufzutreten. Es war super, und ein großartiges Erlebnis. Danke, Moritz!

Hier die Musik des Abends:

Ethnogrupe Gora (serbische Ethnomusik): Rasti, rasti (Schöne Tanne), Cije je ono devojce (Wessen Mädel ist das) und Gugutka guka vo osoje (Die Taube gurrt)

Bashar & Lava (Syrien): Lora Lora (kurdisches Liebeslied) und Lekteb waraq (arabisches Volkslied)

Sinophonia (Chinesisch): 乌苏里船歌 (Fischerlied der Volksgruppe Hezhen), 阿拉木汗 (Alamuhan, uigurisches Volkslied) und 掀起你的盖头来 (usbekisches Volkslied: Lass deinen Brautschleier lüften)

La Caravane du Maghreb (Marokko): Dini Din Allah und Saadi Belouali Jani 

Koreanischer Chor Stuttgart: Ggot-zl-dreo-yo (Ich schenke dir einen Blumenstrauß), Saqn-yu-hwa (Blumen blühen und verblühen) und Arirang

Gesangsensemble Irida (griechische Folklore): Gianni mou, to madili sou, To Margoudi und Makrinitsa O halasmos tis

Quan họ Chor (vietnamesischer Wechselgesang): Ngồi tụ'a mạn thuy'ên (Am Kahnrumpf lehnen) und Ví giận thu'o'ng (Erst ärgern, dann besorgt sein)

Ricardo, Rafael y Pedro (kubanischer Son): La sombra del ayer (Die Schatten von gestern) und Camina y ve pa la loma (Den Berg hochgehen)

 

 

Große Begeisterung für Mini-Set der Heimatlieder

(30.06.2019) Kubanisch-vietnamesische Musik beim Kongress "Kultur. Macht. Heimaten" in Berlin
mehr

Zugvogelmusik 2019 in Ostfriesland

(27.06.2019) Große Show am 13. September im Neuen Theater Emden
mehr

Unser Label ist gewachsen

(27.06.2019) Run United jetzt neu mit Pauline und mit Instagram
mehr

Düsseldorf, wir kommen !

(23.03.2019) Heimatlieder aus Deutschland in der Tonhalle
mehr

2019 wird aufregend!

(07.01.2019) "Minimal Utopia" Uraufführung und auch die Heimatlieder aus...
mehr

Schön war't jewesen!

(08.12.2018) Sparkle of Heimatlieder in der Berliner ufaFabrik feierte einen feurigen Jahresabschluss 2018
mehr

Heimatlieder aus Deutschland – Winterkonzert 2018 in der ufaFabrik

(01.10.2018) Samstag, 1. Dezember 2018, UfaFabrik: Zurück zu den Wurzeln der Heimatlieder aus Deutschland
mehr

Zugvogelmusik-CD am Samstag auf radio eins (rbb) (Kopie 1)

(06.09.2018) Flattermänner in der Sendung "Dschungelfieber – Perlen aus dem Global Pop Village" mit Johannes...
mehr